Messtechnik und Schwingungsanalyse

Zur Optimierung von Konstruktionselementen sowie zur Analyse und Überwachung des dynamischen Verhaltens setzen wir modernste Messtechnik ein. Mit Hilfe der Schwingungsanalyse können dynamische Bauteilbeanspruchungen ermittelt werden.

Die messtechnische Erfassung betriebsrelevanter Parameter und Größen bildet die Grundlage wissenschaftlicher Methodik. Für die fundierte Optimierung von Konstruktionselementen ist die Erfassung messbarer Größen eine unabdingbare Voraussetzung, um quantifizierbare Ergebnisse zu erhalten. Dementsprechend sind die Prüfeinrichtungen der Abteilung Maschinenentwicklung und Materialfluss-automatisierung mit umfangreicher und modernster Messtechnik ausgerüstet. DMS-Messtechnik gewinnt hier zunehmend an Bedeutung, da sie auch die Analyse und Überwachung des dynamischen Verhaltens erlaubt.

Die Bearbeitung von Schwingungsproblemstellungen, sowohl im Rahmen von Forschungsprojekten als auch Industrieaufträgen, bildet ein im Wachstum begriffenes Tätigkeitsfeld der Abteilung. Dabei erstrecken sich die Schwingungsanalysen von der Ermittlung dynamischer Bauteilbeanspruchungen bis hin zur Untersuchung des Betriebsverhaltens von Maschinen, Fördertechnikanlagen und Flurförderzeugen.

Steigende Anforderungen an die Umschlagleistung von Flurförderzeugen haben eine stetige Zunahme der Nutzlastkapazität und Fahrgeschwindigkeit zur Folge. Zudem gewinnen die Arbeitsabläufe vor dem Hintergrund des vorherrschenden Zeitdrucks zunehmend an Dynamik, sowohl bei automatisierten als auch bei manuell bedienten Flurförderzeugen.

Dementsprechend ist die Betrachtung des dynamischen Betriebs- und Fahrverhaltens aus konstruktiver Sicht, aber auch in Bezug auf sicherheitsrelevante Aspekte des praktischen Betriebs beim Anwender unabdingbar. Für eine derartige Analyse bedarf es nicht nur einer globalen Betrachtung des Gesamtsystems, z.B. eines Gabel- oder eines Schubmaststaplers, vielmehr ist auch die isolierte Untersuchung einzelner Baugruppen und Komponenten, wie Fahrwerk, Antrieb und Hubgerüst, erforderlich.